Franchising


Die Sushi Factory ist ein seit 1998 am Markt erprobtes System. Für die Perfektion jedes Aspektes haben wir über die letzten Jahre umfangreiche Standards entwickelt. Heute findet dieses erfolgreiche System Einsatz in unseren eigenen Restaurants sowie Franchises in Hamburg, Bremen, Oldenburg und Düsseldorf.

Wenn Ihnen das Sushi Factory Konzept gefällt und Sie planen, Ihre eigene Sushi Bar zu eröffnen, sollten Sie über ein Sushi Factory Franchise nachdenken.

Beim Aufbau und Betrieb Ihrer eigenen Sushi Factory erhalten Sie umfangreiche Unterstützung durch uns. Dennoch ist es ein ständiger Prozess, der Ihre gesamte Person und Ihren vollen Einsatz erfordert.

Die Errichtung einer neuen Sushi Factory erfordert i.d.R. eine durchschnittliche Investitionshöhe von EUR 300.000.


Der Ablauf bei einer Kontaktaufnahme gestaltet sich wie folgt:


  1. Sie kontaktieren uns mithilfe des Franchise-Kontaktformulars, nebst eines aussagekräftigen kurzen Lebenslaufs.
  2. Wir senden Ihnen umfassende Informationen über das Sushi Factory Franchise System.
  3. Sie lassen uns alle Detailinformationen über den von Ihnen vorgesehenen Standort zukommen.
  4. Spätestens zu diesem Zeitpunkt benötigen wir Ihren Eigenkapitalnachweis, sowie Ihr polizeiliches Führungszeugnis. Sie können die Unterlagen aber auch gern direkt hier im Kontaktformular anhängen.
  5. Sobald all diese Punkte geklärt sind, laden wir Sie gern zu einem Besuch in unserer Zentrale in Hamburg ein. Hier besprechen wir detailliert Ihre Pläne und das weitere Vorgehen und schließen den Franchisevertrag ab.
  6. Nach der Anmietung des Standortes erfolgt der Ausbau zu einem Sushi Factory Restaurant unter Berücksichtigung aller unserer Richtlinien, damit Ihrem erfolgreichen Start nichts im Wege steht.
  7. Wenn alles geschafft ist, ist es soweit: Ihre eigene Sushi Factory kann eröffnet werden.


Wenn Sie sich für ein Sushi Factory Franchise interessieren, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte füllen Sie zu diesem Zweck unser Franchise-Kontaktformular mit allen notwendigen Angaben aus, damit wir uns in einem anschließenden persönlichen Gespräch kennenlernen können, in dem Sie alles über die von uns angebotenen Kooperationsformen erfahren.